Der Zwinkernde Dreck Von Hardcore Fiend Bis Ans Limit Gedehnt

0 Aufrufe
0%


Ich habe kürzlich einen alten Schulfreund von mir getroffen, der nach Jahren der Abwesenheit zurück in die Nachbarschaft gezogen ist. Wir waren 16, als wir uns das erste Mal trafen. Wir sind trotz FB wieder zusammen gekommen. Dave und ich wanderten durch die Gegend und eines Tages fanden wir unser erstes Pornomagazin im Müll auf einem Parkplatz. Wir hatten ihn in den Wald mitgenommen und die nackten Frauen auf den Hochglanzseiten bewundert. Wir hatten beide heimlich unsere harten Schwänze zurechtgerückt und so getan, als würden wir die missliche Lage des anderen nicht bemerken. Schließlich fragte mich Dave, ob ich jemals masturbiert hätte. Ich gab schüchtern zu, dass ich es tat, und fragte ihn sofort dasselbe. Er gab offener zu, was er getan hatte, und sagte, er wolle es jetzt tun. Durch sein Verhalten entspannt, gab ich zu, dass mein Schwanz schmerzte. Dave sagte nicht mehr, aber er ließ seinen Schwanz los und fing an zu reiben Ich war fasziniert, seinen harten Schwanz und seinen lila blutigen Schwanzkopf zu sehen, während er sich selbst streichelte. Er wusste, dass ich zusah, aber das schien ihn zu erregen, also sagte er mir, ich solle meine ausziehen und es tun. Ich brauchte keine weitere Ermutigung, aber ich ließ mein eigenes hartes Glied los und streichelte ihn sanft, während ich vorgab, in die fast vergessene Zeitschrift zu schauen. Nach ungefähr einer Minute krümmte es sich leicht und sprühte seine Entladung mit 3 großen Düsen auf das Bild. Das reichte mir und ich bekam einen Cumshot, der mit dem Bild ihres explodierenden Schwanzes mehr eröffnete als mein erstes Pornoheft.
Wir machten dies mehrere Wochen lang gemeinsam, waren immer bestrebt, loszulegen, und schienen es wirklich zu genießen, wenn ich zusah. Vor allem aber zog er zu seiner Familie und das war das letzte Mal seit Jahren, dass ich ihn sah.
Jetzt, wo wir fast 40 waren, waren wir wieder zusammen und unterhielten uns? Nun, alte Freunde. Wir haben viel getrunken und sind nach Hause zurückgekommen, ich bin Single, also habe ich meine eigene Wohnung. Dave begann sich gerade daran zu erinnern, dass wir masturbierten. Es war ein wenig peinlich, aber sie ließ es gut aussehen. Dann fragte er mich, ob ich gute Pornos hätte und beschwerte sich, dass seine Frau ihn nichts davon sehen ließ. Ich sagte sicher und ehe ich mich versah, schauten wir wieder zusammen Pornos. Dave fing an, seinen Schwanz zurechtzurücken und sah mich irgendwie an. Er fragte, ob ich offen sei, also gab ich zu, dass ich es war, dann hey, es ist nicht so, als hätten wir das noch nie gemacht, interessiert es mich, ob es blinkt?
Ich war wirklich erregt. Seit jenen fernen Tagen hatte ich so etwas noch nie mit einem Mann gemacht, aber es war aufregend Die einzige Sache war, dass ich ein paar Frauenhöschen trug (es macht mich an) und ich hatte die Situation mit Dave nicht vorhergesehen. Bevor ich etwas sagen konnte, ließ Dave seinen Schwanz los und streichelte ihn, während er mich ansah Schön geformt und leicht 7 Zoll größer als ich mich erinnere, dachte ich, ich könnte meinen Schwanz herausholen, ohne etwas zu sehen, also öffnete ich ihn und schleppte meinen erigierten 6-Zoll-Schwanz an die frische Luft Dave muss wirklich hinschauen, da er die Frage sofort beantwortet hat Hey War das Spitze? Ich stimmte zu und er bat mich, es ihm zu zeigen. Mein Penis pochte vor Aufregung, so erwischt zu werden. Daves Schwanz war ähnlich hart und wichste langsam, als ich aufstand und meine Jeans herunterzog, um das rote Spitzenhöschen zu enthüllen, das ich trug.
Dave wollte wissen, ob ich ein Fernsehmoderator sei, also sagte ich nein, aber ich mochte einfach das Gefühl der Spitze und es hat mich aufgeregt. Sie sagte dann, lass mich dich nur im Höschen sehen, bei dem Gedanken daran wurde ich wirklich erregt und schnell weggezogen, sodass ich in einem roten Spitzenhöschen vor ihr stand und mein Schwanz aus ihrem Seitenbein ragte. Das Atmen geht schnell, als er da saß und mich ansah und seinen Schwanz wichste und dann einen Strahl Sperma auf den Masturbationsboden in seiner Hand schoss, als er ausbrach, genau wie vor all den Jahren Ich sah fasziniert zu, wie ich seinen Schwanz auf meinen Holzboden spritzen ließ. Dave sah mich an und sagte, mach das sauber, benutze das Höschen. Wieder widersprach ich nicht, aber ich zog ihr Höschen aus, sie entfesselte meine Geilheit und beugte sich nackt vor sie, um möglichst viel von ihrem Sperma abzuwischen. Er grunzte vor sich hin, als er zusah, wie ich seinen Mut in der Spitze zusammennahm, streckte die Hand aus und schlug meinen nackten Hintern auf die Wange, was mich zum Aufspringen brachte Tut mir leid, sie sagte, sie kann es nicht ertragen, du hast einen echten Mädchenarsch. Anstatt ihn zu schelten, lachte ich und rieb seine geschlagene Wange. Er beobachtete mich, während ich sein Sperma aufräumte, kniete meinen Arsch weiter in die Show. Ich konnte mich an meinen Fingern klebrig, schleimig und unglaublich sexy anfühlen. Ich wollte es schmecken, es auf meiner Zunge und auf meinen Lippen spüren, ich weiß nicht, woher diese Gefühle kamen, aber ich fühlte mich unmoralischer und schmutziger als jede Frau, ich fühlte mich bloßgestellt, aber gleichzeitig hatte ich Hunger. Zeit.
Dave trennte sich kurz darauf, sagt aber, dass er sich manchmal mit ein paar Freunden trifft, die verheiratet und von ihren Frauen ein wenig ausgehungert sind. Sie tranken ein paar Bier, schauten sich Pornos an und legten auf. Will ich sie treffen, weil ich mich damit wohlfühle und es in Ordnung ist, wenn sie meinen Platz nutzen, weil ich Single bin? Ich stimmte zu und sagte, wir würden es nächste Woche tun. Nachdem sie gegangen war, bekam ich das Höschen noch feucht und schleimig vom Sperma. Ich wickelte sie um meinen Schwanz und masturbierte mich, bis der Spritzer kam, nachdem ich Sperma auf meinen Bauch gespritzt hatte.
In der nächsten Woche kam Dave als erster an. Ich traf sie an der Tür und sie fragte mich, ob ich mein sexy Höschen trage. Wieder? Ich sagte nein, da es mir etwas peinlich war, seine Freunde so gekleidet zu treffen. Dave sagte, es wäre ein Comeback für Männer und bestand darauf, dass ich welche trage. Ich hätte in diesem Moment ahnen müssen, wo es hinging. Eigentlich habe ich das vielleicht getan, aber es hat mich so aufgeregt Dave kam tatsächlich mit mir in mein Schlafzimmer und wollte sehen, was ich hatte. Sie wählte dann ein Paar weiße Satinhöschen, die im Grunde Riemen waren. Er blieb stehen und beobachtete, wie ich meine Jeans und meine Jockeys auszog und den Tanga über meinen halb erigierten Schwanz schob. Dann sagte er mir, ich solle mich langsam umdrehen, damit ich sehen könnte, wie sie aussähen, und nachdem er sich meine Beule und meinen Hintern angesehen hatte, kommentierte er mein Haar und sagte, ich würde besser aussehen, wenn ich es rasieren würde. Er fuhr mit seiner Hand über meine Wangen und grunzte dann, dass es ihm gut ginge und die Jungs es gutheißen würden
Seine Freunde trafen sich und ich traf Steve und Chris, beide in den Vierzigern, Steve war ein bisschen klobig und Chris trug ein paar Kilo mehr. Wir unterhielten uns und tranken ein paar Bierchen, und dann schaltete ich meinen Großbildfernseher ein und schaltete den Porno ein, den Dave mitgebracht hatte. Es war ziemlich normales Zeug, aber viele Blowjobs und Analsex. Dave schaltete das Licht aus und lud uns ein, uns zurückzulehnen und Spaß zu haben. Andere sahen sehr bequem aus. Nach kurzer Zeit rieben sich die Hände an den hart werdenden Schwänzen und ich war nicht überrascht zu sehen, wie Dave seinen großen harten Schwanz entfesselte, dieses Mal schob er seine Jeans und Boxershorts herunter, damit ich all das schöne feste Mitglied und die rasierten Eier sehen konnte.
Andere beobachteten ihn eine Weile und folgten ihm dann. Sie hatten alle ziemlich gute Schwänze, keine Monster, aber sie waren alle solide und offensichtlich erregt Chris und Steve zogen tatsächlich ihre Hosen vollständig aus und hoben ihre Hemden hoch, als sie von der Hüfte abwärts nackt auf dem Sofa lagen. Dann war ich an der Reihe. Ich setzte mich und fing an, meine Hose aufzumachen, aber Dave sagte nein, ich musste den Kindern zeigen, was ich anhatte. Es war mir ein wenig peinlich, aber gleichzeitig war ich so angetörnt von all den nackten Schwänzen, dass ich meine Jeans herunterzog, um den Satinstring zu zeigen, der meinen harten Schwanz bedeckte.
Die Männer machten anerkennende Kommentare, und ich fand, dass das den Raum mit sexueller Spannung erfüllte. Mein Schwanz sickerte in den Satin und machte einen großen nassen Fleck im Zeltriemen. Chris lud mich ein, mich zwischen Steve und ihn auf die Couch zu setzen. Ich war mir bewusst, dass ich die nackten Schenkel auf beiden Seiten streifte, als ich zwischen zwei halbnackten Männern saß, und legte mich zurück, während ihre Schwänze etwas Sperma von vorne leckten, als sie zusammenquetschten. Der Vorwand, Pornos zu sehen, hatte aufgehört, als wir uns gegenseitig auf die Schwänze starrten und uns selbst am Boden zerstörten. Ich schob den Tanga ein wenig nach unten, um meinen Penis und meine Eier freizugeben, und ich starrte Steve schamlos an, als er zu viel Precum auslief und seinen Schwanz bearbeitete. Dave stand auf und stand nun vor uns, beobachtete und streichelte, wie Steve grunzte und plötzlich seinen Bauch mit einer Ladung Sperma traf. Das Sperma, das aus seinem Schwanz sickerte, und der Geruch von Sperma waren so erotisch.
Chris hatte sich zu mir gedreht, um zuzusehen, und sein Schwanz berührte jetzt leicht meinen Oberschenkel und meinen Tanga. Ich konnte spüren, wie seine Eier gegen die Seite meines Beins drückten, und sein Schwanz berührte weiterhin die Oberseite meines Oberschenkels, als er sich selbst einen runterholte. Ich bemerkte, dass ich anfing, den Kontakt zu verstärken, indem ich meine Hüften leicht drehte, sodass der Schwanzkopf mich öfter streifte. Das schien ihn wirklich zu erregen und er schnappte nach Luft und schoss heißes Sperma aus seinem Schwanz, nur weil es mich durch meinen Schwanz und meine Beine traf Ich war ein wenig schockiert, dass ein Typ gerade auf mich gespritzt hatte Ich starrte auf das Sperma auf meinem Schwanz auf meinen Oberschenkeln und meinem Bauch, dachte nicht, dass ich das tat, worum es in meinen Fantasien ging, und ich benutzte sein Sperma als Gleitmittel, wagte es, mich zu streicheln, machte obszöne Geräusche, als ich meinen gedehnten Schwanz wusch . Dann zitterte ich, als ich einen riesigen Orgasmus hatte. Mein Ejakulat spritzte in meinen Magen und mischte sich mit Chris cremiger Ladung, dann trat Dave vor und schoss seine Eingeweide über meine Beine und mein Höschen, zwei Kerle gossen Sperma auf mich, als ich jetzt ein Sexspielzeug war Chris lachte und entschuldigte sich, dass er auf mich ejakulierte, aber ich sagte ihm, es sei in Ordnung (und das war es wirklich). Dave machte einen Witz und sagte, es sei ein guter Job, man müsse seinen Teil nicht essen, und es gab Gelächter, sagte Steve vielleicht das sollte die neue Regel sein. In diesem Fall sagte Chris, ich hätte einen kleinen Vorgeschmack, um zu sehen, ob es mir gefiel, und damit nahm er etwas von seinem Ejakulat auf seinen Finger und wischte es von meinen Lippen, bevor ich mich bewegen konnte Alle lachten wieder und ich spürte, wie ich rot wurde
Dave und Steve standen auf und gingen ins Badezimmer, um aufzuräumen, aber Chris stand nicht von der Couch auf. Ich konnte spüren, wie das klebrige Sperma auf meinen Lippen saß und leckte fast unwillkürlich über meine Lippen. Zum ersten Mal schmeckte ich die Ejakulation eines anderen Mannes. Die anderen hatten es nicht gesehen, aber Chris sah mich an und ich sah seinen Schwanz zucken. Ich leckte mir wieder über die Lippen, um den ganzen Spermageschmack in meinen Mund zu bekommen. Das salzige dicke Gefühl war so erotisch. Chris lächelte mich absichtlich an und nahm mehr Sperma von meinem Oberschenkel. Diesmal hielt er mir zwei Finger mit Sperma vor den Mund, ohne zu zögern beugte ich mich vor und er saugte an seinen Fingern, um das ganze Angebot seiner kühlenden Kraft auszukosten. Ich saugte langsam an meiner Zunge, um sicherzustellen, dass ich sie alle erwischte. Chris zog sich zurück und sah auf seinen Schoß. Ich sah seinen Schwanz jetzt so hart wie vorher, seine Eichel glänzte immer noch vor Ausdünstungen und Sperma in seinem Pissschlitz. Ich starrte ihn immer noch an, streckte einen Finger aus und wischte ihn an seinem Schwanzkopf ab, kratzte die Spermaperle mit meiner Fingerkuppe und brachte dann die Spitze zu meinem Mund, wo ich sie leckte. Chris‘ Schwanz zuckte und schwoll an, aber vor allem brach er zusammen, als Dave anrief und um ein Handtuch bat
Chris stand auf und drückte schnell seinen harten Schwanz in die Enge seiner Boxershorts und Jeans. Mein eigener Schwanz war auch ziemlich erregt und ich musste ihn im Badezimmer mit dem Sperma mischen, das meinen Oberschenkel hinunterlief. Dave machte einen Witz darüber, wie Sperma mich anmachte und schlug ein paar Mal auf meinen nackten Arsch, das zweite Mal ließ er seine Hand los, um meinen Arsch an meiner Wange zu packen und ihn leicht zu streicheln. Ich errötete ein wenig mehr, aber ich wurde noch erregter, als mein Schlag auf meiner Wange brannte. Glücklicherweise habe ich es zuletzt gereinigt und konnte mich schützen.
Alle sind gegangen, aber wir haben uns darauf geeinigt, es nächste Woche wieder zu tun. Dave schlug erneut vor, dass ich mich komplett rasiere, damit die ganze Ejakulation nicht so ein Durcheinander macht
In der folgenden Woche kam Dave früh mit Steve an. Er fragte, ob ich wieder in Höschen sei und folgte mir ins Schlafzimmer, um zu sehen, ob ich es war. Ich ließ meine Jeans fallen, um das schwarze Spitzenhöschen meiner Wahl zu zeigen, und sie bat mich, ihr zu zeigen, ob ich vollständig rasiert war, wie sie sagte? mir Jetzt ziehe ich sie nach unten, um meinen glatten Schwanz und meine Eier freizulegen. Dave lächelte und fuhr mit seinen Händen über meinen Schritt und streichelte leicht meinen Schwanz, dann drehte er mich herum und sagte mir, ich solle mich bücken. Es kam mir nie in den Sinn, mich zu weigern, ich hatte nur das Gefühl, ihm gehorchen zu müssen. Dave teilte meine Pobacken, um mit einem Finger mein Arschloch hinunterzufahren. Ich hatte mich dort auch rasiert und meine Beine waren auch perfekt glatt. Er tat es noch einmal, dieses Mal berührte sein Finger leicht meinen Schließmuskel, atmete leicht hinein, bewegte sich aber nicht. Er schlägt wieder auf meinen Hintern und dann streichelt er vertraut meine Hinterbacke, ich spüre meine Reaktion, mein Schwanz wächst und drückt meinen Arsch zurück, um ihn zu streicheln. Er grinste, sagte mir aber, dass Steve im anderen Raum warte und ich mich mit meinen Gästen treffen müsste. Ich fing an, meine Hose zu holen, aber Dave sagte nein, jetzt bist du bereit
Er sah mich an, als ich durch Steve zurückging, lächelte zielstrebig, als er meinen rasierten, halb erigierten Schwanz im schwarzen Höschen nahm, dann kam Chris, also stehe ich jetzt in dieser Situation vor den dreien. Dave kam herüber und packte meinen Hintern und sagte, er habe nicht den süßesten Mädchenarsch. Beide Männer stimmten zu. Chris sagte später, er habe eine Überraschung erlebt und holte schwarze, hauchdünne Strümpfe und einen Strapsgürtel heraus, den seine Frau, wie er sagte, aus ihrer Schublade genommen hatte. Viel Freude und Gelächter, aber sie besteht darauf, dass ich alles trage, während sie den Porno machen.
Ich ging ins Schlafzimmer und zog das sexy Outfit an. Das Gefühl von Seidenstrümpfen hat ein großes Comeback erlebt. Ich bin ziemlich schlank und wenn sie in den Spiegel schauen, trage ich Spitzenhöschen, Strümpfe und einen Strapsgürtel, ich könnte fast als Mädchen durchgehen.
Zu einem Chor von Wolfspfeifen kehrte ich ins Wohnzimmer zurück. Die Männer waren alle völlig unbekleidet und machten halb erigierte oder aufrecht stehende Schwänze. Diesmal zeigte der Porno Männer und Frauen in einem Hotelzimmer, die als Schulmädchen verkleidet waren und alten Männern die Schwänze lutschten.
Chris und Steve hatten für mich einen Zwischenraum zwischen ihnen gelassen. Wir haben Pornos geschaut und bald haben alle ihre Schwänze gerieben. Dave fragte, ob es uns störte, weibliche Männer zu sein, alle antworteten, dass sie es sexy fanden und es egal war, ob sie einen Schwanz hatten. Steve sagte, sieh dir John an, er ist ziemlich sexy und damit fuhr er mit seiner Hand an meinem strumpfbedeckten Bein entlang, rieb die Innenseite meines nackten Schenkels neben meinem Schwanz und sagte, dass seine Schenkel so weich wie ein Mädchen seien
Dann lachte sie und sagte, ich müsse jetzt meinen Geschäften nachgehen, da ich zu feminin sei. Ich glaube, ich wusste, worauf das hinauslief, aber um meine Rolle zu spielen, fragte ich sie mit mädchenhafter Stimme, was sie meinte. Während er mit den anderen Jungs spielte, nahm er meine Hand und legte sie auf seinen harten geilen Schwanz Sie sagte, es gibt Hähne zu melken und es ist die Aufgabe der Mädchen, sie alle zu melken Ich schaute in die Gesichter der Jungs, sie schauten auf meine Hand, die Steves Schwanz hielt, und warteten darauf, was ich tun würde, also wichste ich ihn langsam auf und ab zu seinem offensichtlichen Vergnügen. Er grinste und lehnte sich zurück, drückte seine Leistengegend nach oben, als er seine Vorhaut mit jedem Abwärtshub meiner Hand vollständig zurückzog, Chris nahm meine andere Hand und fühlte, wie sie sein hartes, pochendes Staubblatt berührte. Ich lehnte mich zurück und wichste langsam beide Männer. Jede ihrer Hände rieb das weiche Fleisch meiner inneren Schenkel an meinen bestrumpften Schenkeln, berührte aber nicht meinen straffen Penis, der in seinem Spitzengefängnis gefangen war. Dave trat vor und stellte sich zwischen meine Beine. Drei Männer starrten mich an, während ich mit zwei harten Schwänzen masturbierte. Steve war der Erste, der wieder ejakulierte. Als ich langsam das Tempo erhöhte, um ihn aufzuwecken, fing er an, nervös zu werden und zu stöhnen. Dann gab er ein letztes Stöhnen von sich und sein Schwanz explodierte und traf meine Hand und meinen Bauch mit einem Strahl Sperma. Ich verlangsamte meine Hand, aber ich rieb sie immer noch sanft an seinem weich werdenden Penis und ließ seinen Orgasmus enden. Plötzlich fing auch Chris an, vor dem Orgasmus Geräusche zu machen, wölbte seinen Rücken und schlug ein Ejakulat auf seinen Bauch, sein Schwanz zuckte, als er seinen cremigen Samen herauspumpte. Dave wichste wütend, während dies geschah, und er schoss auch in seine Eingeweide, aber dieses Mal zielte alles auf meinen Körper, das Sperma schoss hoch in meine Brust und spritzte dann über mein Höschen und meine Schenkel, als ich von seinen Bemühungen rot wurde. Dave hielt die Luft an und trat zurück, verdammt, das war heiß, schau dir an, wie ich dich getroffen habe Ich finde, du solltest es essen Steve und Chris stimmten zu und dieses Mal nahm Steve Daves Ejakulat und hielt es in meinem Mund. Ich fing an zu protestieren, aber Dave sagte, das ist nur ein Teil des Spaßes, niemand verurteilt dich. Ich sah die Jungs an, aber sie schienen alle begierig auf mich zu sein, also öffnete ich meinen Mund und leckte Sperma von Steves wartenden Fingern. Er wiederholte dies noch drei Mal, nahm jedes Mal eine Menge klebriges Sperma von Daves Ausfluss auf und hielt es für mich, damit ich an seinen Fingern lecken und lutschen konnte. Dave sagte, verdammt, er mochte den Geschmack, er und Steve lachten, dann standen sie auf, um mit Dave ins Badezimmer zu gehen.
Wie beim letzten Mal bewegte sich Chris nicht. Stattdessen lächelte er und sagte, es sei nicht gut für dich, aber ich denke trotzdem, dass du es reinigen solltest Ich wusste, was du wolltest. Ich drehte mich um und legte mein Gesicht auf seinen Schoß, öffnete meinen eifrigen Mund und fing an, Sperma von seinem Bauch zu lecken. Da ich noch nicht ejakuliert hatte, war ich immer noch hart wie Stein und dachte, mein Schwanz würde explodieren. Der Geschmack seines dicken, salzigen Spermas war unglaublich und ich leckte es gierig hinunter, bis ich buchstäblich seinen zuckenden Schwanz leckte. Ich konnte spüren, wie Chris den Atem anhielt, aber die anderen beiden Männer verstummten, als wir sie zurückkommen hörten. Chris stand auf und ging ins Badezimmer.
Dave sagte, er müsse gehen und Steve sagte ja zu mir. Ich stand auf und sah sie den ganzen Weg bis zur Tür, immer noch nur mit Höschen und Davies‘ gewagten Strümpfen bekleidet, die meine Schenkel bedeckten. Dave warf mir einen wissenden Blick zu und sagte: Ich hoffe, es gefällt dir Ich lächelte und sagte ja, ich schluckte schwer und leckte mir über die Lippen
Ich kehrte zur Couch zurück und setzte mich immer noch in meinen Socken auf den Rand des Kissens, durchlebte geistesabwesend die letzten zehn Minuten und berührte meinen Bauch mit Ejakulation. In diesem Moment kam Chris aus dem Badezimmer zurück.
Er war völlig nackt und sein Schwanz war verstopft und ragte in einer Kurve aus seinem Körper heraus. Sind sie weg? Sie sagte, als hätte sie ihren steinharten Schwanz gewichst, ich denke, Sie müssen den Preis dafür zahlen, dass Sie mich wieder eingestellt haben Er ging auf mich zu, griff nach seinem pochenden Penis und drückte ihn nach unten, um auf mich zu zeigen. Ich setzte mich hin, mein Hintern auf der Kante des Sofas, das mein Gesicht direkt in die harten sieben Zoll von Chis brachte. Er lächelte mich an und beugte sich hinunter, sodass der Hahnenkopf meine Lippen berührte. Ich glaube, man kann einen Hahn ohne Hände melken, sagte er. Ich wusste, dass das passieren würde, und ich war so bereit, dass der Geruch des Hahns, den er geweckt hatte, meine schlechte Schüchternheit überwand. Erstaunt über das fast samtige Gefühl der Haut, küsste ich sanft die Spitze seines Schwanzes, öffnete meinen Mund und leckte langsam die Spitze dieses schönen festen Schafts, wobei ich den leicht salzigen Geschmack genoss, als ein wenig Vorsaft aus seinem Schlitz sickerte. Sein Schwanz schwoll an, als ich oben an seinem Schwanz saugte, während ich leicht auf meine Lippen und Zunge biss und ihn leckte und neckte.
Chris stieß seinen Schwanz weiter in meinen Mund, meine Lippen bildeten einen sanften, streichelnden Verschluss um seinen fleischigen Kopf und seinen dicken Schaft. Meine Zunge wanderte weiter um den Scheitel und den unteren Teil der Eichel herum. Ich fing an, meinen Kopf hin und her zu schütteln, um seinen Schwanz mit meinen lüsternen und hungrigen Lippen zu wichsen. Chris griff nach unten und packte meinen Kopf, als ob die Lust sie dazu bringen würde, sich von ihren Hüften zu wichsen, aber es war mein Mund, der mit immer tieferen Stößen fluchte. So tief ich konnte, meine Nase sank in ihren Schritt, nahm ich die gesamte Länge in meinen Mund, bis ich sie buchstäblich erstickte
Ohne Vorwarnung keuchend, als ich ihn lutschte und Strom für Strom seines Spermas in meinen Mund schoss, schlossen sich meine Lippen um seinen sprudelnden Penis und ich schluckte und schluckte, bis die Flut nachließ. Ich war amüsiert über den Geschmack von heißem Sperma, das meine Sinne erstickte, von meinen Lippen tropfte, als sich ihr Orgasmus verlangsamte, der Schwanz zuckte, als ihre letzte Ejakulation, die eifrige schmutzige Spermaschlampe, in meinen Mund spritzte. Chris zog sich langsam zurück, um seinen Schwanz fallen zu lassen, ohne mit einem weichen, nassen Knall zu saugen, ein Streifen Sperma verband immer noch meine Lippen in seiner Spalte und ließ seine Finger die letzten Tropfen Sperma wichsen, bot an, seinen Schwanzkopf von meiner Zunge reinigen zu lassen. Ich saugte sanft an den letzten paar Tropfen, genoss den Moment, als ich es reinigte, und fühlte mich auf diese Weise vollkommen zufrieden damit.
Chris rieb sanft meinen Kopf, sagte wow, das war ein Blowjob, du bist wirklich eine leere Schlampe, wie Dave sagte Ich bekam das immer noch, als ich meine Türklingel hörte. Als ich in einem Bademantel meine Tür öffnete, sah ich Dave dort stehen.
Schau, Chris ist immer noch hier, sagte sie, als sie hereinkam. Chris stand nackt da, hey Dave, du bist für ein paar Sekunden zurückgekommen, huh? Du hattest Recht mit ihr, sie hat mir den tollsten Schwanz gelutscht und meine Eingeweide wie eine echte Freundin geschluckt. Dave lachte, ich dachte, es könnte noch ein paar Wochen dauern, bis er dort hinkommt, aber ich war mir sicher, dass er ein Schwanzlutscher war.
Ich hätte von der Unterhaltung dort beleidigt sein sollen, aber mir wurde klar, dass sie mich erwischt haben, ich war definitiv eine Schwuchtel und ehrlich gesagt habe ich es geliebt Dave schob den Bademantel von mir, sodass ich bis auf meine Unterwäsche wieder nackt dastand. Sie lächelte und knöpfte ihre Jeans auf und ließ ihre Jockeys fallen, dann setzte sie sich mit ihrem Schwanz und ihren Eiern zwischen ihren Beinen auf meinen Sitz, komm auf die Knie und zeig mir, wie gut du Schwänze lutschst. Ich habe ihm einfach gehorcht. Ich fing an, an seinem halb erigierten Glied zu arbeiten, indem ich mich zwischen seine Beine kniete, leckte, küsste und seinen Schwanz streichelte, während er größer und härter wurde. Ich leckte seinen Schaft und wichste ihn dann, während ich mich vorbeugte, um seine glatten Eier zu lecken und zu lutschen, und dann hob ich sie leicht an, um sie bis hinunter zu seiner Fotze zu lecken. Ich war betrunken vor Lust und Verlangen, betrunken von Sperma, meine Lippen waren geschwollen von dem Saugen, das ich Chris‘ Schwanz gab, aber ich wollte einen weiteren heißen Schwanz, der es wert war, Sperma zu schlucken.
Dave hob seinen Hintern, damit ich sein geschrumpftes Loch leichter erreichen konnte. Verdammt, sagte Dave, meine Frau würde nicht einmal das tun, oh ja, mein Arschloch lecken, du dreckige Hure, ihre Worte machten mich noch verdorbener, ich öffnete meinen Mund und leckte dein Arschloch, genoss endlich die mutwillige Fantasie, die ich war wohnhaft in. Ich richtete meine Aufmerksamkeit auf seinen pochenden Schwanz, saugte ihn eifrig, rieb meinen Mund und massierte seine Eier und steckte dann langsam einen Finger in seine Fotze. Davies‘ Schwanz tropfte jetzt frei von Precum, ich spürte, wie sich seine Wangen und sein Schließmuskel zusammenzogen, und dann spritzte er in meinen Mund und wartete darauf, seinen Schwanz zu zucken und zu masturbieren, während er ihn mit heißem, schleimigem Sperma füllte. Dave fiel zurück in den Stuhl, als ich seinen Schwanzkopf knebelte, mein Mund war mit seinen Eingeweiden bedeckt. Chris war aufgestanden und wichste sich noch einmal hektisch und bearbeitete seinen harten Schwanz, als ich mich umdrehte, um zu sehen, dass er direkt neben mein Gesicht trat und wieder sein Schwanz in meinem Mund war, damit er ihn mit einer letzten Ladung füllen konnte. Ich öffnete meinen Mund weit, um die letzten Tropfen aufzufangen, und drückte seinen Schwanz in ihre warme, feuchte Umarmung, während ich mir langsam einen runterholte, als sein dritter Orgasmus nachließ. Er hielt seinen Schwanz noch ein paar Sekunden dort, nahm ihn dann heraus und ging weg. Dave stand auf und starrte mich an, als ich mich zurücklehnte, mit Spuren seines Spermas und Chris auf meinem Gesicht und Körper. Er hob seinen Schwanz an meine Lippen und sagte mir, ich solle ihn reinigen. Ich war seine Spermahure.
Ein paar Minuten später zogen sie sich beide an und sagten mir, ich solle nächste Woche fertig sein, da Steve auch wollen würde, dass sein Schwanz geleert wird, und das wäre jetzt meine wöchentliche Aufgabe, ihre Schwänze zu lutschen und ihr Sperma zu schlucken.

Hinzufügt von:
Datum: September 28, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert